Fortbildung: Lots*in im Lotsennetzwerk Brandenburg

07.11.2020, 10:00–18:00 Uhr
Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen e.V.

Fortbildung: Lots*in im Lotsennetzwerk Brandenburg

Lots*in im Lotsennetzwerk Brandenburg

Jetzt Lots*in werden!

Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen e.V.
Behlertstraße 3A, Haus H1
14467 Potsdam
|

LOTS*IN IM LOTSENNETZWERK BRANDENBURG

Im Lotsennetzwerk Brandenburg werden suchtkranke Menschen und Angehörige durch die Zusammenarbeit von Suchtselbsthilfe und professioneller Suchthilfe individuell auf ihrem Weg aus der Sucht begleitet. Durch ehrenamtliches Engagement geschulter Lotsinnen und Lotsen sollen Betroffene möglichst frühzeitig erreicht werden. Dieses Unterstützungsangebot richtet sich besonders an Menschen, die das Hilfesystem bisher noch nicht nutzen konnten oder wollten.
Lotsinnen und Lotsen können einen tragfähigen Kontakt aufbauen, Betroffene und Angehörige durch Klarheit, Verlässlichkeit und Verbindlichkeit unterstützen und sie in weitere Angebote der
Suchtkrankenhilfe (Selbsthilfegruppe, Suchtberatungsstelle, etc.) vermitteln.

Inhalte

  • Das Lotsennetzwerk Brandenburg: Ziele, Zielgruppen, Möglichkeiten und Prinzipien
  • Rollenverständnis, Möglichkeiten und Grenzen der Lotsentätigkeit
  • Ablauf, Ziele und besondere Situationen einer Lotsenbegleitung
  • Gesprächsstrategien (Erstgespräch)
  • Organisatorisches

Sie können Lots*in werden, wenn Sie

  • eigene Erfahrungen mit der Suchterkrankung und deren Bewältigung haben (als Betroffene*r oder Angehörige*r)
  • Ihre eigene Suchtbehandlung abgeschlossen haben
  • als Betroffene*r seit mindestens zwei Jahren abstinent leben
  • möglichst Mitglied einer Selbsthilfegruppe sind.

Referentinnen

Maria Nehrkorn, Alexandra Pasler (BLS e.V.)

Wichtig

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für die Anmeldung zur Fortbildung ist ein telefonisches Vorgespräch erforderlich. Im Anschluss erhalten Sie einen Link für die Online-Anmeldung per E-Mail.

Kontakt

Maria Nehrkorn
Koordinatorin Lotsennetzwerk
TEL.: +49 331 581 380 26
E-MAIL: ybgfraargmjrex@oyfri.qr

Mutige*r Mutmacher*in werden!

  • Mutig – weil Menschen für uns im Mittelpunkt stehen
  • Sozial – weil wir nicht nur ein sozialer Träger, sondern auch ein sozialer Arbeitgeber sind
  • Vielfältig – weil die Arbeit mit Menschen jeden Tag anders ist

Informieren Sie sich über unsere Möglichkeiten, ein*e mutige*r Mutmacher*in zu werden!

jetzt informieren

Bild Mutige*r Mutmacher*in werden!
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.