Verein Behinderter und ihrer Freunde e. V.

Behinderungen
14532 Stahnsdorf

Anschrift

c/o AWO Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KIS)
Potsdamer Straße 7/9
14513 Teltow

Kontakt

Anke Polkowski (AWO KIS PM)
FAX +49 3328 3539159

  • Wir sind ein gemeinnütziger, eingetragener Verein und arbeiten überparteilich, überkonfessionell, basisdemokratisch, solidarisch und sind für alle offen.
  • Gegründet haben wir uns aus der Erkenntnis heraus, dass gerade in den kleinen und überschaubaren Vereinen die Vorstellungen und Wünsche der Einzelnen besser umgesetzt werden können.
  • Unser Verein hat zurzeit ca. 32 Mitglieder.
  • Wir sind vor allem in den Orten Teltow, Kleinmachnow, Stahnsdorf sowie in den umliegenden Gemeinden aktiv.

Unsere Geschäftsanschrift lautet:

Verein Behinderter und Ihrer Freunde e. V.
Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf
Gemeindezentrum Stahnsdorf
Annastraße 3
14532 Stahnsdorf
TEL +49 3329 611978
FAX +49 3329 611978

  • Vor allem durch unsere Taten (Gespräche unter- und miteinander, Ausflüge, gemeinsame Bastel-, Bowling- und Kartenspielnachmittage) wollen wir der Isolation Behinderter entgegenwirken.
  • Behinderte (Rollstuhlfahrer, Gehbehinderte etc.) und Nichtbehinderte sollen die Angst und Scheu voreinander verlieren.
  • Weiterhein führen wir in unserm Büro für PC-Interessierte Treffen durch, wo jeder (auch ohne Vorkenntnisse) recht herzlich eingeladen ist, denn die Informationsquelle „Internet“ ist heutzutage (gerade auch bei Behinderten) aus dem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken.

Wir sind für alle offen!! Hürden und Probleme sind dazu da, überwunden zu werden. Dafür setzen wir uns ein.

Wir bieten unseren Mitgliedern und interessierten Bürgern:

  • Beistand und Beratung bei sozialen und legitimen Fragen innerhalb unserer regelmäßigen Sprechzeiten: jeden 1. und 3. Freitag im Monat, von 15-16 Uhr
  • Hilfe zur Selbsthilfe im häuslichen Alltag und im Beruf, Kommunikation bei gemeinsamen Ausfahrten, bei Theaterbesuchen, bei gelegentlichen Treffs im Gemeindezentrum Stahnsdorf, Annastraße 3
  • Interessenvertretung bei Behörden und Politikern.

Gruppentreffen jeden 1. und 3. Freitag im Monat, 15.00 - 16.00 Uhr

Umgang mit Corona

Angesichts der Corona-Krise haben der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. und seine Tochtergesellschaften den Pandemieplan aktualisiert und einen Krisenstab gebildet.

Informieren Sie sich jetzt zum Thema Corona.
In unserem LIVE-TICKER erfahren Sie die neusten Informationen zum Umgang mit Corona.


CORONA LIVE-TICKER

jetzt informieren

Bild Umgang mit Corona
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.