SHG für Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz in und um Kloster Lehnin

Pflegende Angehörige
14797 Kloster Lehnin

Anschrift

c/o AWO Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KIS)
Potsdamer Straße 7/9
14513 Teltow

Kontakt

Antje Kirchhoff
FAX +49 3328 3539159

Wir wollen unsere Kenntnisse erweitern und unsere Erfahrungen weitergeben. Wir wollen in Kontakt mit anderen pflegenden Angehörigen von Alzheimer-Erkrankten treten und einander Mut machen.

Wir beschäftigen uns unter anderem mit:

  • Krankheitsbildern
  • Therapiemöglichkeiten
  • familienentlastenden Diensten
  • effektiver Alltagsorganisation bei der Pflege
  • sozialrechtliche Themen u.v.a.m.

Hier in der Selbsthilfegruppe führen wir Gespräche und organisieren Vorträge. Wir bekommen Kontakt zu anderen pflegenden Angehörigen von Alzheimer-Erkrankten aus der Region in und um Kloster Lehnin. Wir merken, dass wir nicht allein sind. Durch die regelmäßige Teilnahme in der Selbsthilfegruppe werden wir viel sicherer, kompetenter und selbstbewusster.

Partner, die uns begleitend unterstützen sind:

  • Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen
  • Altenhilfezentrum „Lothar-Kreyssig-Haus“ im Unternehmensverbund Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin
  • AWO Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen in Potsdam Mittelmark (AWO KIS PM), AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
  • Netzwerk Aktion Demenz Potsdam-Mittelmark (eine Kooperation des Landkreises Potsdam-Mittelmark und des Diakonissenhauses)

Gruppentreffen jeden 3. Mittwoch im Monat, 17.00 Uhr

Umgang mit Corona

Angesichts der Corona-Krise haben der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. und seine Tochtergesellschaften den Pandemieplan aktualisiert und einen Krisenstab gebildet.

Informieren Sie sich jetzt zum Thema Corona.
In unserem LIVE-TICKER erfahren Sie die neusten Informationen zum Umgang mit Corona.


CORONA LIVE-TICKER

jetzt informieren

Bild Umgang mit Corona
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.