Selbsthilfe Informationen

Es gibt ein Wort, dass Jedem als praktische Lebensregel dienen könnte: Gegenseitigkeit.
(Konfuzius) – einander zuhören, sich helfen, gemeinsam aktiv sein.

Das ist Selbsthilfe, denn wer sich für Selbsthilfe entscheidet, stellt sich seiner Erkrankung und tritt aus der sozialen Isolation heraus. Der Status Quo wird nicht länger akzeptiert, sondern der Blick nach vorn gerichtet. Selbsthilfe bedeutet Vielfältigkeit, Kreativität. Sie ist mutig und vielschichtig. Nicht nur im Gesundheitsbereich, sondern auch bei sozialen Themen wie Trennung, Familie, Trauer und Migration.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Selbsthilfe in Brandenburg findest du unter:
Selbsthilfe-brandenburg.de

Oder speziell zur jungen Selbsthilfe unter:
schon-mal-an-selbsthilfegruppen-gedacht.de

 

Dringend benötigte Spenden

In der Ukraine ist Krieg.

Der AWO Bezirksverband Potsdam ruft seit Kriegsbeginn zu Sach- und Geldspenden auf. Einige Hilfstransporte waren schon an der polnisch-ukrainischen Grenze, haben Hilfsgüter dort abgeliefert. Weitere werden folgen. Gleichzeitig unterstützen wir ankommende Geflüchtete aus der Ukraine hier vor Ort.

Dringend benötigte Spendengüter, die wir in unseren Spendensammelstellen annehmen, findet Ihr auf unsere Spenden-Seite.


Spenden und Unterstützung für Menschen aus der Ukraine.

Mehr Informationen

Bild Dringend benötigte Spenden
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.